Eschborn | Hartmannsdorf | Zurich
+49 3722 7351-0
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Erfolgreich sein im Rennen um ein flächendeckendes Glasfasernetz und den Weg für 5G ebnen

Bereits heute wird immer mehr und zuverlässige Bandbreite benötigt, um die Vernetzung von Anwendungen zwischen Maschinen und Menschen zu ermöglichen, die Mobilität und Flexibilität zu erhöhen und mit der kontinuierlich wachsenden Wirtschaft Schritt zu halten.

Der Ruf nach höherer Bandbreite wird weltweit und in allen Märkten immer lauter. Zusätzlich angetrieben wird die Nachfrage durch die Migration älterer Technologien hin zu Glasfaser, um die Anforderungen der Hochgeschwindigkeits- und Echtzeitkommunikation erfüllen zu können.

Sowohl Kabel- als auch Mobilfunknetzbetreiber benötigen inzwischen mehr Kapazität zwischen 1G und 10G. Insbesondere Mobilfunknetzbetreiber befinden sich derzeit in der Übergangsphase und müssen mobile 5G-Netzwerke der nächsten Generation ausbauen.

Im Ergebnis dieses Trends konnte albis-elcon im vergangenen Jahr durch ein erhöhtes Liefervolumen von Glasfaser-Equipment einen Grundstein für eine weitere Expansion in diesem wachsenden Markt legen und strebt an, weitere Kunden für sich zu gewinnen.

Mit dem BIG 2862 bietet albis-elcon seinen Kunden eine perfekt zugeschnittene Lösung zur Unterstützung der aktuellen Migration und dem Ausbau von Glasfasernetzen. Basierend auf der Multi-Access-Technologie, unterstützt das BIG 2862 als universell einsetzbares Gerät die Service-Bereitstellung sowohl in Kupfer- als auch in Glasfasernetzen. Mit der „ONE BOX“-Lösung können vielfältige Geschäftsanwendungen wie Business Internet Services mit L3-Routing, Mobile Backhaul sowie Ethernet Demarcation mit höheren Netzwerk- und Sicherheitsfunktionalitäten realisiert werden. Der Aufwand für Netzwerkintegration, Provisionierung und Wartung sinkt dabei auf ein Minimum.

Aufgrund der verbesserten Robustheit und der Temperaturresistenz bietet albis-elcon die perfekten Geräte, um eine hohe Bandbreite für zukünftige mobile 5G- und Fixed-Gigabit-Serviceanwendungen zu gewährleisten.

Klicken Sie hier, um unsere Infografik herunterzuladen und mehr über das BIG 2862 zu erfahren – das perfekte Gerät auf ihrem Weg zum vollständigen Glasfasernetz.

Besuchen Sie uns auf der OFC 2019 und erhalten Sie weitere Informationen zu unserem BIG 2862 und unseren anderen Glasfaser-Lösungen!
https://www.albis-elcon.com/de/event/ofc/

 

###

 

Über albis-elcon

albis-elcon beliefert Telekommunikations-Dienstleister mit Produkten und Systemen zur Fernspeisung und für die Datenübertragung über Kupfer- und Glasfaserleitungen und sichert damit den Ausbau von Breitbandnetzen, IP-Netzmigration und Internet-TV. Alle Produkte sind vollständig gemanagt und softwaregesteuert. Über 15 Millionen installierte Geräte in mehr als 40 Ländern sind Beweis für die Leistungsstärke und Innovationskraft des Unternehmens mit ausgereifter Hardware, Software, Netzmanagement- und Implementierungsdiensten.

Datenübertragung war der Anfang, Softwarekontrolle ist die Gegenwart und antizipierende Steuerung des Netzverhaltens die Zukunft. Im Fokus von albis-elcon hat stets das Datenmanagement gestanden. Priorität für uns hat die Orientierung am Kunden. Mehr erfahren Sie unter www.albis-elcon.com

Alle hier verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

 

Ihr Kontakt bei albis-elcon:
Philipp Neuber
Director Marketing and Back Office
Tel: +49 3722 7351-2935
E-Mail: philipp.neuber@albis-elcon.com

21. Februar 2019
Newsletter
error: Sorry, content is protected.