Eschborn | Hartmannsdorf | Zurich
+49 3722 7351-0
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Op naar Amsterdam! – albis-elcon beim BBWF 2019

Besuchen Sie uns am Stand A34!

Op naar Amsterdam! – Das Broadband World Forum geht in die 19. Auflage und findet nach zwei Jahren Berlin dieses Mal bei unseren Nachbarn in den Niederlanden statt – genauer in Amsterdam. Der Schlüsselpartner und Veranstalter des BBWF, das Broadband Forum, ist führende Organisation in der internationalen Kommunikationsbranche und hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Potential neuer Märkte frühzeitig zu erkennen und daran angeknüpft, den Aufbau neuer Technologien im Bereich des Breitbandnetzwerks für Privat- und Geschäftskunden gewinnbringend voranzutreiben. Vom 15. bis zum 17. Oktober 2019 werden deshalb im RAI Amsterdam wieder Kunden und Unternehmen zusammengeführt, um die Telekommunikationsbranche weiter voranzubringen. Gemäß dem Motto „Seperate fact from fiction“ sollen Antworten auf die aktuellen Herausforderungen der Branche und eine klare Sicht auf Innovationen und Spitzentechnologien in Bezug auf Breitbandnetzwerke gegeben werden.
Neben Messeständen von Teilnehmern aus der ganzen Welt wird es Vorträge und Podiumsdiskussionen geben, die den Fokus auf Themen wie Fixed-Access Wireless, To 5G & Beyond, Holistic Network Security, sowie Rise Of AI legen und Lösungsansätze für eine bessere Geschwindigkeit, Kapazität und Verlässlichkeit von Netzwerken sowie deren Monetarisierung präsentieren.

Über 4.000 Teilnehmer werden kommenden Oktober beim größten Event der globalen Kommunikationsbranche mitwirken. Auch albis-elcon ist dieses Jahr wieder vor Ort und wird neueste Lösungen und Innovationen im Bereich Business Access und Energy Management vorstellen. Wir werden die Frage beantworten, wie Netzbetreiber ihre Dienste auf einfache Weise bereitstellen und implementieren können, um dem Endbenutzer mithilfe des albis-elcon MetroIntegrator-Managementsystems eine erstklassige Nutzererfahrung zu bieten. Unsere Lösungen im Bereich des Energy Managements ermöglichen es Netzbetreibern, jede Art des Netzwerkequipments, beispielsweise rund um das Thema „fiber-to-the-curb“ oder „fiber-to-the-building“, schnell und günstig mit Energie zu versorgen. Dadurch können Highspeed-Breitbandanschlüsse zuverlässig und nur mit einem Bruchteil an finanziellem und logistischem Aufwand bisheriger Technologien realisiert werden.
All dies kann in Form verschiedener Live-Demonstrationen vor Ort an unserem Stand begutachtet werden. Wir zeigen, wie die Bedürfnisse der Endkunden und die Angebote von Netzwerkbetreibern mehr und mehr zusammengeführt werden können, um die tatsächlichen Kundenanforderungen zu erfüllen – auch Ihre.

Vereinbaren Sie gern vorab ein Meeting oder besuchen Sie uns einfach direkt am Stand A34 vom 15. – 17. Oktober auf dem BBWF 2019 in Amsterdam. Wir freuen uns darauf, Sie vor Ort zu treffen!

 

##

Über albis-elcon

albis-elcon beliefert Telekommunikations-Dienstleister mit Produkten und Systemen zur Fernspeisung und für die Datenübertragung über Kupfer- und Glasfaserleitungen und sichert damit den Ausbau von Breitbandnetzen, IP-Netzmigration und Internet-TV. Alle Produkte sind komplett verwaltbar und softwaregesteuert. Über 15 Millionen installierte Geräte in mehr als 40 Ländern sind Beweis für die Leistungsstärke und Innovationskraft des Unternehmens mit ausgereifter Hardware, Software sowie Netzmanagement- und Implementierungsdiensten.

Datenübertragung war der Anfang, Softwarekontrolle ist die Gegenwart und antizipierende Steuerung des Netzverhaltens die Zukunft. Im Fokus von albis-elcon hat stets das Datenmanagement gestanden. Priorität für uns hat die Orientierung am Kunden. Mehr erfahren Sie unter www.albis-elcon.com

Alle hier verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

 

albis-elcon-Kontakt: 
Philipp Neuber
Director Marketing
Tel: +49 3722 7351-2935
E-Mail: philipp.neuber@albis-elcon.com

7. August 2019
Newsletter
error: Sorry, content is protected.