Eschborn | Hartmannsdorf | Zurich
+49 3722 7351-0
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Energy Management

Lösungen

Slider

Die Energy-Management-Lösung von albis-elcon ermöglicht Netzbetreibern eine unkomplizierte und kostensparende Stromversorgung beliebiger Netztechnik, wie z.B. in FTTC- oder FTTH- Anwendungen. Damit erhalten Endkunden einen High-Speed-Breitbandzugang erheblich schneller und preiswerter als bei früheren Rollouts.

VDSL-Ausbau

Die Bereitstellung von VDSL-Services nimmt zu, der weltweite Bedarf an Bandbreite schießt in die Höhe. Netzbetreiber müssen die Frage beantworten, wie sie die hohen Infrastrukturkosten zur notwendigen Stromversorgung der Vermittlungstellen (DSLAMs ) vor Ort stemmen können.
Wir bei albis-elcon haben dazu eine Lösung entwickelt, wie Netzbetreiber ihr vorhandenes Kupferleitungsnetz nutzen können, um die DSLAMs mit Strom zu versorgen. Durch Wiederverwendung der alten Kupferdoppeladern zur Fernspeisung von Standorten erzielen Betreiber Kosteneinsparungen von bis zu 40 %.

Erfahren Sie mehr …

Rund um die Uhr eine stabile Versorgung der gesamten aktiven Telekommunikationstechnik

Um eine Verfügbarkeit der Dienste rund um die Uhr abzusichern, benötigen Netzbetreiber ein Fernspeisesystem, das in jeder Situation funktionsfähig bleibt.
albis-elcon’s Fernspeisesystem RPS 1600 ist sowohl effizient als auch zuverlässig. Unter Nutzung der traditionellen Kupferleitungen sichert es die Stromversorgung der Netztechnik mit hundertprozentiger Stabilität und Ausfallsicherheit, komplett überwacht durch den Betreiber.

Erfahren Sie mehr …

Glasfaser­ausbau

Die Kosten für den Ausbau der Infrastruktur zur Stromversorgung aktiver Netzkomponenten steigen rasant, und Netzbetreiber halten Ausschau nach erschwinglichen Lösungen.
Wir ermöglichen Netzbetreibern die Weiternutzung ihres vorhandenen Kupferleitungsnetzes, um ihre aktiven Netzkomponenten wie MDUs in Gebäuden (FTTB), ONUs in Kabelverzweigern (FTTC), Micro-DSLAMs vorwiegend für FTTC/FTTB-Installationen, sowie mobile Kommunikationsknoten für Micro-/Pico-Zellenstandorte in 3G/4G-Netzen (eNodeB) zu speisen – und senken damit die Kosten drastisch.

Erfahren Sie mehr …

Image is not available

Erreichen Sie Ihren Markt auf direktem Weg

Remote powering unterstützt Ihr Business

Image is not available

Es lohnt sich immer, in Netzwerkeffizienz zu investieren

Optimieren Sie CAPEX und OPEX mit unseren Fernspeiselösungen

Image is not available

Vertrauen baut auf Know-how und Know-how kommt mit Übung

Robuste Outdoor-Zuverlässigkeit und bewährte Systeme

Slider

Speisung von Mobilfunk­standorten

Kleinzellige Mobilfunknetze wie 4G und 5G werden immer engmaschiger, was exorbitant hohe Kosten für die Stromversorgung der aktiven Netzkomponenten verursacht. Unter Ausnutzung der vorhandenen Kupferleitungen unterstützt unsere Lösung Netzbetreiber bei der Speisung entlegener Mobilfunkstandorte: perfekt geeignet für 4G und 5G.

Erfahren Sie mehr …

Stay up to date!
error: Sorry, content is protected.