Eschborn | Hartmannsdorf | Zurich
+49 3722 7351-0
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Rauchzeichen vom Broadband World Forum 2017

Eindrücke unserer BBWF-Teilnahme
Das Broadband World Forum ist vorbei und wir sind erschöpft, aber glücklich zurück.

Drei Tage lang, vom 24. bis 26. Oktober, trafen sich internationale Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche in der Messe Berlin. Produkte und Lösungen aller Art wurden ausgestellt, insbesondere standen die Bedürfnisse und Herausforderungen für heutige und zukünftige Netzwerke im Mittelpunkt, was auch eines der Hauptthemen der zahlreichen Diskussionen und Konferenzen im BBWF war. albis-elcon präsentierte für die Netzwerkmigration eine mögliche Lösung und bot seinen Kunden Produkte an, die deren Netzwerke vervollständigen können. Produkte wie das ACCEED 4420, ACCEED 1416, ACCEED 2104, BIG 2862 und das Remote Power System RPS bilden in Kombination mit dem MetroIntegrator ein komplettes Portfolio für die Themen Business Access & Backhaul, Energie- & Netzwerkmanagement und Netzwerkmigration, was man sich live und in Aktion an unsem Stand anschauen konnte.

Als besonderen Anreiz für alle Besucher und Aussteller unseren Stand zu besuchen und uns kennenzulernen haben wir uns entschieden jeden Tag einen unserer original handgefertigten „Made in Germany“ albis-elcon „Räuchermännl“ zu verlosen. Im Tausch gegen die Visitenkarte gab es eine Tasche voller „Räucherkerzl“ und damit die Chance mitzumachen und zu gewinnen. Der Gewinner konnte seinen Preis direkt mit nach Hause nehmen und ist nun bereit für die Adventszeit – mit einem Hauch von albis-elcon. Herzlichen Glückwunsch!

Danke für all die tollen Diskussionen, Meetings und inspirierenden Vorträge. Wir sind froh, dass wir dieses Jahr teilnehmen konnten. Danke an alle, die uns dieses Jahr bei BBWF besucht haben.

# #

Über albis-elcon
albis-elcon beliefert Telekommunikations-Dienstleister mit Produkten und Systemen zur Fernspeisung und für die Datenübertragung über Kupfer- und Glasfaserleitungen und sichert damit den Ausbau von Breitbandnetzen, IP-Netzmigration und Internet-TV. Alle Produkte sind komplett verwaltbar und softwaregesteuert. Über 15 Millionen installierte Geräte in mehr als 40 Ländern sind Beweis für die Leistungsstärke und Innovationskraft des Unternehmens mit ausgereifter Hardware, Software sowie Netzmanagement- und Implementierungsdiensten.

Datenübertragung war der Anfang, Softwarekontrolle ist die Gegenwart und antizipierende Steuerung des Netzverhaltens die Zukunft. Im Fokus von albis-elcon hat stets das Datenmanagement gestanden. Priorität für uns hat die Orientierung am Kunden. Mehr erfahren Sie unter www.albis-elcon.com

Alle hier verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

albis-elcon-Kontakt: 
Philipp Neuber
Director Marketing
Tel: +49 3722 7351-2935
E-Mail: philipp.neuber@albis-elcon.com

13. November 2017
Newsletter
error: Sorry, content is protected.