Elektrotechnik Duales Studium (d/m/w)

Webseite albis_elcon albis-elcon (Deutschland)

Studienrahmen

  • Studienzeit: 3 Jahre (6 Semester)
  • duales Studium:
    • im Wechsel:
      • 3 Monate Praxis im Betrieb
      • 3 Monate Theorie an der BA
  • nach dem 4. Semester erfolgt eine Spezialisierung auf ein Wahlpflichtmodul
  • während der Praxisphasen Anfertigen von Berichten
  • im 6. Semester Bachelorarbeit im Praxisunternehmen sowie Verteidigung

Studienablauf im Betrieb

Bei einem Betriebsdurchlauf in den entsprechenden Bereichen sammeln Sie Erfahrungen, um gut vorbereitet für die Zukunft in unserem Unternehmen zu sein.

Hierbei lernen Sie folgende Aufgaben kennen:

  • Planung, Entwicklung und Produktion elektrischer und elektronischer Anlagen
  • Marktanalyse, Marketing und Vertrieb, Akquise
  • Inbetriebnahme, Ersatzteilmanagement, technischer Support
  • Analyse und Optimierung von Geschäfts- und Produktionsprozessen

Studieninhalte an der Berufsakademie

  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Grundlagen Elektrotechnik/ Elektronik
  • Technisches Management
  • Elektrische Anlagen, Maschinen und Antriebe
  • Sensorik und Messwertverarbeitung
  • Hochspannungstechnik

weitere Informationen zur Berufsakademie finden Sie hier:
https://www.ba-bautzen.de/studiengaenge/elektrotechnik/

Unsere Anforderungen

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • gute Englischkenntnisse
  • gute Kenntnisse in den Naturwissenschaftlichen Fächern Physik, Chemie und Mathematik
  • Teamfähigkeit, Kommunikation und Flexibilität

 Ihr Arbeitsort

Hartmannsdorf

Über uns

albis-elcon entwickelt Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, die Kommunikationsdienstleistern und anderen
Unter­nehmen dabei helfen, leistungsfähigere und energiesparende Netze zu bauen und zu betreiben. Über 15 Mil-
lionen Geräte von albis-elcon sind bereits in mehr als 40 Ländern installiert.
Heute bietet albis-elcon softwaredefinierte und virtualisierungsfähige Geräte an, die Gigabit-Netze für Cloud
Computing, Firmenanbindung, Mobile Backhaul und 5G-Campus-Netze ermöglichen. Hochentwickelte
Hardware-, Software-, Netz­werkmanagement- und Implementierungsservices bewältigen die Komplexität und
sorgen für eine nachhaltige, sichere Kommunikation.
Mit 250 Mitarbeitern in Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Mexiko, Italien, Österreich, Großbritannien,
Frank­reich und Brasilien decken wir die internationalen Bedürfnisse ab.

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an hr@uet-group.com