Eschborn | Hartmannsdorf | Zurich
+49 3722 7351-0
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Erstes 5G Mobile-Backhaul-System erfolgreich in Betrieb genommen

albis-elcon hat die erste 10 Gigabit 5G Mobile Backhaul-Installation in Mexiko erfolgreich abgeschlossen

Hartmannsdorf — 6. November 2019 – albis-elcon hat die erste 10 Gigabit 5G Mobile Backhaul-Installation erfolgreich abgeschlossen.

Basierend auf der 10 Gigabit Carrier Ethernet-Systemplattform ACCEED 4420 hat albis-elcon das erste 5G Mobile Backhaul-System erfolgreich in Betrieb genommen. Die Installation ist Teil eines größeren geplanten System-Rollouts in Mexiko.

albis-elcon beabsichtigt bis Ende dieses Jahres weitere 100 Mobile Backhaul-Systeme im Bereich 5G in Betrieb zu nehmen. Die Lösung ist Teil des langfristigen Entwicklungsplans der UET-Gruppe zur Bereitstellung von Systemen und Diensten für den 5G Netzwerk-Rollout und der Gigabit Netzwerk-Evolution. Das Unternehmen ist, zusammen mit der vorhandenen Hard- und Software für Energie- und Netzwerkmanagement, gut aufgestellt, um von den aktuellen und zukünftigen Marktentwicklungen zu profitieren.

Mexiko ist für albis-elcon ebenfalls einer der Märkte, in denen die Lieferung von Produkten gepaart mit der Bereitstellung professioneller Dienstleistungen erfolgt. Die Dienstleistungen beinhalten dabei die Standorterhebung, Installation sowie Wartung auf landesweiter Ebene.

 

##

Über albis-elcon

albis-elcon beliefert Telekommunikations-Dienstleister mit Produkten und Systemen zur Fernspeisung und für die Datenübertragung über Kupfer- und Glasfaserleitungen und sichert damit den Ausbau von Breitbandnetzen, IP-Netzmigration und Internet-TV. Alle Produkte sind komplett verwaltbar und softwaregesteuert. Über 15 Millionen installierte Geräte in mehr als 40 Ländern sind Beweis für die Leistungsstärke und Innovationskraft des Unternehmens mit ausgereifter Hardware, Software sowie Netzmanagement- und Implementierungsdiensten.

Datenübertragung war der Anfang, Softwarekontrolle ist die Gegenwart und antizipierende Steuerung des Netzverhaltens die Zukunft. Im Fokus von albis-elcon hat stets das Datenmanagement gestanden. Priorität für uns hat die Orientierung am Kunden. Mehr erfahren Sie unter www.albis-elcon.com

Alle hier verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

 

albis-elcon-Kontakt: 
Philipp Neuber
Director Marketing
Tel: +49 3722 7351-2935
E-Mail: philipp.neuber@albis-elcon.com

6. November 2019
Newsletter
error: Sorry, content is protected.