Eschborn | Hartmannsdorf | Zurich
+49 3722 7351-0
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

ACCEED SMC

Switching- und Management-Karte

für das ULAF+ Business-Access-System

zuverlässig

flexibel

stark

Das ACCEED SMC ist die Ethernet-Switching- und Management-Karte der neuen Generation, die für das ULAF+ Business-Access-System entwickelt wurde. Das ACCEED SMC fungiert als Management-Unit für das Subrack V3 und das Compact Shelf. Es kann bis zu 16 ULAF+ Leitungskarten (EFM oder TDM) und bis zu 128 NTUs pro Subrack verwalten. Dank der 4 Uplink-Ports und der 16 Backplane-Schnittstellen kann das ACCEED SMC den vom Access-Netzwerk kommenden Carrier-Ethernet-Verkehr aggregieren und zuverlässig über das Paketnetz an das Ziel liefern, wodurch die QoS und die Verkehrspriorisierung realisiert werden.

  • Managementzugriff für 16 Leitungskarten, einschließlich verbundener NTs mit einer einzigen IP-Adresse
  • Carrier Ethernet Switch mit nicht blockierender Leitungsrate, der den Datenverkehr von Leitungskarten und NTs aggregiert
  • ACCEED OS Carrier-Ethernet-Funktionsumfang
  • Geschützte und kaskadierbare GbE-Uplink-Schnittstellen
  • Sub 50 ms Ethernet Linear- und Ring-Schutz
  • Synchronisierung mit SyncE, 2048 kbit/s und 2048 kHz
  • Ethernet Link und Service OAM
  • TWAMP Controller, Sender und Responder
  • Eingebauter Traffic-Generator und -Analyzer für SAT (Service Activation Test – Dienstaktivierungstest)
  • CLI, LCT+, SNMP v1, v2c, v3, NETCONF, Syslog
  • Unterstützt von ULAF+ LCT+ und MetroIntegrator

ANWENDUNGEN:

Management-Modul für die Produktfamilie ULAF+

Newsletter
error: Sorry, content is protected.